Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Messfrequenz
#1
Hallo zusammen,

Gibt es eine Möglichkeit die Messfrequenz zu erhöhen? Ich lese momentan die Messwerte aus der "values" Datei aus, welche alle 5 Sekunden neue Werte liefert. Für meine Anwendung bräuchte ich aber jede Sekunde oder besser noch häufiger neue Messwerte.
Wo kann ich diese Messrate ändern und wie weit ist es möglich diese zu verringen?

Grüße Felix
Reply
#2
Hallo Felix,

der Messchip wird jede Sekunde ausgelesen.
Alle 5 Sekunden werden die Werte die Datei geschrieben und per MQTT versendet. Ändern kannst du das in der readout/main.go:
Code:
// Every 5 seconds
if i%5 == 0 {
   if config.SharedFileEnabled {
       writeSharedFile(config, valuesr)
   }

   // Publish readouts to MQTT.
   if config.MQTTenabled {
       publishMQTTReadouts(config, mqttclient, valuesr)
   }
}

Wenn du if%5 == 0 in if%1 == 0 änderst, sollte es sekündlich sein.

Gruß Jens
Reply
#3
Hallo Felix,
wenn du insgesamt schneller auslesen möchtest, kannst du den Wert:
Code:
sleepFor := (1000 * time.Millisecond) - time.Since(startTime)
in der Datei readout/main.go ändern.
Allerdings musst du mindestens dann auch die Werte (3600) anpassen,

Code:
// Update the accumlator.
        for index, _ := range data {
            switch index {
            case 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15:
                data[index] += float32(valuesr[index] / 60.0)
            case 16, 17, 18:
                if valuesr[index-9] >= 0 {
                    data[index] += float32(math.Abs(valuesr[index-9]) / 3600.0)
                }
            case 19, 20, 21:
                if valuesr[index-12] < 0 {
                    data[index] += float32(math.Abs(valuesr[index-12]) / 3600.0)
                }
            }
        }
da sonst die Berechnung der Energie falsch ist.

Gruß Jens
Reply
#4
Vielen Dank erst einmal für die Antwort.

Ich werde das morgen mal ausprobieren und dann berichten.

Grüße

Felix
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)