nD-enerserve Forums
Datenbank - Printable Version

+- nD-enerserve Forums (https://forum.enerserve.eu)
+-- Forum: SmartPi (https://forum.enerserve.eu/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: SmartPi - Deutsch (https://forum.enerserve.eu/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thread: Datenbank (/showthread.php?tid=1278)



Datenbank - mark - 29.01.2018

Hallo 
erstmal danke für das super smartpi Projekt wurde von mir nach Anleitung zur Funktion gebracht und funktioniert sehr gut.

Ein paar Fragen hätte ich noch:

- Gibt es eine Möglichkeit alle bisherigen Messdaten zurückzusetzen/löschen da der smartpi nun an seinen endgültigen Bestimmungsort kommen soll.
- Gibt es eine Möglichkeit die Mysql Datenbank einzusehen (in meinen letzten Projekten z.B. über phpmyadmin)
- Ich würde auch gerne die Datenbank extern über Python abfragen dazu brauche ich Informationen wie username, Passwort, db Name usw
- Wo finde ich auf dem raspberry die Datei ade7878.go um diese zu editieren 

Vielen Dank 
Smile


RE: Datenbank - jens - 31.01.2018

Hallo mark,

log dich auf der Konsole ein und kill den Prozess smartpireadout:

Code:
ps -e | grep smartpi

kill -9 <Prozessid vom smartpireadout>

Dann kannst du unter /var/smartpi/db die Datenbankdateien löschen und den SmartPi ausschalten.
Für jeden Monat wird eine neue Datenbankdatei angelegt.

Die Daten werden nicht in einer Mysql- sondern in einer Sqlite-Datenbank gespeichert.
Am einfachsten kannst die diese mit dem DB Browser for SQLite einsehen (http://sqlitebrowser.org). Einfach die entsprechende Datenbankdatei öffnen.
Mit Python kannst du einfach mit der sqlite3-Bibliothek darauf zugreifen.
Der Quellcode selber ist nicht auf dem SMartPi drauf.
Den findest du aber bei Github (https://github.com/nDenerserve/SmartPi). Der genaue Link zur Datei: https://github.com/nDenerserve/SmartPi/tree/master/src/smartpi

Viele Grüße Jens


RE: Datenbank - mark - 01.02.2018

Hallo
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das waren genau die Informationen die mir fehlten.

Eine Frage hätte ich noch, wie wird die Tagesleistung [kWh] berechnet/erstellt ?

Grüße Mark