Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SmartPi auslesen mit Python
#1
Vor einem Jahr habe ich den SmartPi gekauft und getestet. Ich war nicht ganz glücklich mit der Darstellung im Web-Interface, vor allen Dingen ist es mühselig und langsam, an alte Daten zu kommen. Für die REST-API habe ich kein passendes Programm gefunden und eines programmieren kann ich (noch) nicht.
Also lese ich nun die Datei /var/tmp/smartpi/values mit Python aus. Die Daten werden skaliert und eventuell korrigiert ( Frequenzen von 0 oder > 55 Hz ) und dann in eine Datei geschrieben, die mit gnuplot dargestellt werden kann.
Ich habe alles im Anhang dokumentiert und bitte um Feedback.

Didi Lamken


Attached Files
.pdf   SmartPi-1-Installation.pdf (Size: 943,62 KB / Downloads: 23)
.pdf   SmartPi-2-Test.pdf (Size: 1,09 MB / Downloads: 23)
.pdf   SmartPi-3-Solaranlage.pdf (Size: 1,27 MB / Downloads: 15)
.7z   PlotSmartPi.7z (Size: 2,63 MB / Downloads: 12)
Reply
#2
Hallo Didi, ich habe den SmartPi für einen Einsatz einer Phase 230 VAC vorgesehen. Will im Winter die 230 VAC Leistungsaufnahme des Wohnmobils messen. Das WoMo steht zur Überwinterung an einem Ort, wo ich keinen direkten Internetzugang habe. Dazu wird über ein UMTS-Stick die Verbindung zum Raspberry Pi per SMS erstellt. Den aktuellen kumulierten Leistungswert will ich über SMS abrufen können, weiter will ich per SMS die 230 VAC Speisung zum Wohnmobil ein- und ausschalten. Weitere Funktionen werden sich noch ergeben.
Das SMS senden und empfangen funktioniert bereits zum Raspberry. Was bei mir offen ist, ist das abrufen der Daten vom SmartPi. Hier könnte mir dein Python Programm helfen das anzugehen. Ist das von dir verfügbar?

Was der SmartPi an Software und Dokumentation liefert, kann noch stark verbessert werden. Das so positiv vermerkt. Nicht mal alle Jumper sind dokumentiert, so habe ich neben dem Relais/RS-485 Klemmen ein Jumper. Zu was dient dieser?
Das Relais ist auch nicht dokumentiert. Leistung und ob es Öffner oder Schliesser ist. Kann dieses, wie auch die LED über den Raspberry angesteuert werden?

Soweit mal das, besten Dank für einen Feedback.
Gruss, Bruno
Reply
#3
Hallo,

bei der Anleitung geloben wir Besserung. Der Jumper neben dem RS485 ist der Abschlusswiderstand für den Bus.
Relais ist Schließer.

Viele Grüße Jens
Reply
#4
Didi, hatte das Python Programm zuerst übersehen. Ist ja im PlotSmartPi.7z.

Schaue mir das gerne an und melde mich u.U. wieder.

Danke, Bruno
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)