Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Falsche Spannungswerte nach Netztrennung
#11
Das ist ja interessant. Wir überprüfen das noch.

Viele Grüße Jens
Reply
#12
Hi Jens, hi Team,

das Problem besteht leider auch nach dem neuesten Feed-Update noch immer. Nach einer Netztrennung sind die Spannungswerte von U2 und U3 um ca. 10V zu hoch. Erst ein Reboot löst das Problem.

   
Reply
#13
Hallo Daniel,

da ich das Problem nicht mehr reproduziert bekomme, bitte ich dich das Gerät mal zu uns zu schicken.

Viele Grüße Jens
Reply
#14
Hallo Jens,

ungern. Wie ich es reproduzieren kann:

* Laufender Betrieb.
* Den linken Kombistecker mit Spannungsversorgung der Phase 1 und 2 ziehen (3 und N belassen).
* 10 Sekunden warten.
* Kombistecker wieder anschließen.

Können wir das irgendwie remote debuggen? Mittels einer bereitgestellten Binary, die verbose ein Logfile schreibt?

LG
Daniel

   
Reply
#15
Hallo Daniel,
Hallo Jens,

ich muss das Thema leider nochmal ausgraben.
Gibt es hier inzwischen nochmal Neuigkeiten?

Bei mir tritt das Problem auch noch in gleicher Weise auf.
Das ist leider ziemlich nervig, denn ich habe auch noch das Problem, dass der Pi nach einiger Zeit in Betrieb sich irgendwie aufhängt, also einen harten Reboot benötigt - das werde ich aber in einem anderen Thread nochmal beschreiben.

Danke und Grüße,
Andi
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)