Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SD-Karte entnehmen ohne Zerstörung
#1
Hallo werte Messer und -rinnen,

Ich habe oft Probleme die sd-Karte zu entnehmen, va. bei smartpis die lang in Betreib sind steckt das Ding recht fest drinenn. Einen Auswurfmechanismus gibt es ja nicht, somit hebele ich derzeit die Karte mit einem Schaubenzieher aus dem slot. Dabei habe ich bereits 3 Karten zerstört. Gibt es da einen lebensvereinfachenden Trick oder muss ich einfach üben vorsichtiger zu hebeln?

Danke, lg michl
Reply
#2
Ich verwende in solchen Fällen eine flache Pinzette oder klebe vorab eine Lasche aus dünnem Klebeband auf die Speicherkarte, damit ich was zum Ziehen habe.
Reply
#3
Hallo Michael,

ich mache das immer vorsichtig mit einem kleinen Schraubendreher. Die beiden grünen Stecker ab und dann vorsichtig leicht von unten die Karte raushebeln.

Viele Grüße Jens
Reply
#4
Guten Morgen Wink

mit einer Elektronik-Spitzzange geht es auch sehr gut. Damit links und rechts packen und ziehen.

Grüße
Benjamin
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)